Microsoft

Dem Redmonder Software-Riese steht die nächste Runde im Kartell-Prozess bevor, und nun droht Microsoft Windows 2000 und XP vom Markt zu nehmen, sollte die Klage nicht endlich zurückgezogen werden …
Taktisch hervorragend … Würde das jedoch klappen – die Klage in Konsequenz also zurück gezogen werden – wäre das ein ein Knock-Out zu Gunsten Microsoft …

Das Argument, dass – wie im Prozess hauptsächlich verlangt – der Internet Explorer ganz einfach nicht vom System Windows getrennt werden kann, glaub ich ohne die technische Doku (soweit es das bei MS gibt *g*) zu sehen. Denn wenn ich mir vorstelle, was alles plötzlich auf meinem Win-Rechner zerschossen wird, wenn der IE plötzlich abstürzt … Das geht vom Active Desktop bis hin zu Programmen die auf den ersten Blick mit dem IE garnix zu tun haben …

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.