*thoughts*

Erstens erkläre ich diese Woche zur „Thomas-Schmeichel-Woche“! So wie in den letzten 4 Tagen wurde mein Ego noch nie gestreichelt und mit Lobhudelein und Dankesreden übergossen. Haltet Euch zurück, sonst werd ich noch *sonstwas* 🙂

Zweitens sollte man manchmal einfach genauer hinschauen. So ist eine dieser Anschaffungen nicht ganz so defintiv nötig, wie es schien (und es ist nicht die mit dem 1GHz-Herz).

Drittens habe ich heute abend bei Schmidt festgestellt, dass ich trotz 4 Jahren lernens kaum mehr ein Wort französisch sprechen oder verstehen kann (und das ist erst 5 jahre her. Moment! _SCHON_ 5 Jahre? *wow*!). Klasse war die Show aber trotzdem. Sowas kann sich echt nur der Nürtinger leisten! Auf arte kam übrigens gleichzeitig Late Show. Hatte ich schon damals im Kino gesehen. Beim zweiten Mal ist der Film wesentlich schwacher als beim ersten Mal. Richtig schön fies ist er trotzdem 🙂

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

8 Kommentare

  1. Ich verstehe kein Wort französisch (der gemeine Ossi hatte sowas ja nicht, auf was für ner Schule warstn du?) aber die Show trotzdem geguckt. Hätte auch chinesisch können!
    —–

  2. Bei mir waren zwei mal zwei Jahre in der Schule (zwei hochmotiviert, zwei demotiviert). Geschriebes Französisch kann ich komischerweise noch gut lesen; das letzte mal habe ich das im Forum des Europäischen Konventes probiert und mich gewundert.
    Gesprochenes? Vergesst es. 😉
    Ich hätte damals Latein nehmen sollen, wegen Grundlagen und so.

  3. Man konnte glaube ich erkennen, dass einige der Zuschauer im Studio nicht sooo begeistert waren. 🙂
    Hätte ich im Publikum gesessen, hätte ich mich schon (ein wenig) geärgert – schließlich verstehe ich diese wunderschöne Sprache absolut nicht …

  4. bei mir waren es 4 Jahre Gym, 5 Jahre Uni, 3 Mal Sprachferien und 1x Au pair…das letzte Mal vor 7 Jahren etwas in Französisch getan…und ich kann kaum noch was…naja verstehen tue ich noch so manches…aber sprechen…..ist echt traurig, wenn man so viel Zeit investiert hat….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.