*lebe!*

„Wenn du lernst, wie man stirbt, dann lernst du, wie man lebt.“
Durch Zufall habe ich letzten Freitag den Film „Dienstags bei Morrie“ gesehen. Kein Film hat mich in letzter Zeit so sehr bewegt, in keinem Film habe ich je so viel Wahres und Bewegendes – Menschliches – gesehen.
Der Film basiert auf dem Buch von Mitch Albom, welches heute auf meinem Bestellzettel landete. Ich bin gespannt. Wenn der Film schon so Klasse war, wird dieses Buch so es meine Erwartungen erfüllt, würdevoll und gleichberechtigt neben Die Möwe Jonathan stehen!
Die Kultur, in der wir leben, ist nicht dafür geeignet, dass sich die Menschen mit sich selbst wohl fühlen. Wir lehren die falschen Dinge. Und man muss stark genug sein, um zu sagen: Wenn die Kultur nicht funktioniert, dann pass dich ihr nicht an. Schaff dir deine eigene. Die meisten Menschen können das nicht.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

3 Kommentare

  1. Hi, Du sprichst mir aus der Seele Auch ich habe diesen Film heute nur zufällig gesehen und er hat so bewegt wie schon lange kein Film mehr. Nun bin ich auf der Suche nach diesem Film egal ob auf VHS oder DVD und da Du schon länger suchst hast Du vielleicht schon Erfolg gehabt?? Bitte um Antwort Gruss MAreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.