T.K.Gigold - 1980

Warum ist Movetable Type eigentlich Perl, und nicht PHP? Wäre dem nicht so, ich würde es einsetzen … pMachine ist in der Multi-Blog-Version leider nicht free, Nucleus ist zwar prima, aber nur mit hohem Aufwand an Bedürfnisse anpassbar, b2 ist Klasse, aber viel zu buggy und bietet dann auch keine Multi-Blog-Funktion … Noch ein Multi-Blog vergessen?!

[(bitterböse)satire] Freuen wir uns auf einen neuen Krieg [/satire]
Der Irak will die Forderungen der UNO ablehnen und Georgie-Boy darf endlich das machen, was er seit Monaten akribisch vorbereitet: Sadam auf's Maul hauen.
Hoffen wir nur, dass G.S. aus H. in der Irak-Frage das hält, was er vor der Wahl versprochen hat …

Die Preview-Release von Contribute – dem Macromedia „C“MS – steht jetzt zum Download bereit.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

6 Kommentare

  1. Hast vollkommen Recht. Ich liebe MT abgöttisch, aber gibt zwei Sachen, die mich an MT mehr und mehr stören:

    1. MT ist Perl und ich kann kein Perl (nur ein paar Fetzen PHP). Das führt dazu, dass ich mir von MT statische Seiten produzieren lasse und diese mit ein paar PHP-Funktionen anreichere und dieser Code-Hybrid gefällt mir gar nicht.
    2. Die Rebuilds

    Aber wie so oft gibt es kein ähnlich gutes und umfangreiches Paket mit einer ähnlich großen und hilfsbereiten Fangemeinde (GANZ wichtig), das ich statt dessen einsetzen könnte. Also bleibe ich erstmal weiterhin bei MT.
    —–

  2. Achso, die Antwort auf deine Frage: Ben Trott ist eben ein absoluter Perl-Profi, der u.a. schon die PGP-Module für Perl geschrieben hat. Was liegt da näher als in der Sprache zu programmieren, die einem am besten liegt. Slashcode ist ja auch in Perl geschrieben, weil sich die Entweickler damit am besten auskennen

  3. Okay, what the hell is a multi-blog?

    Den ganzen Hype um MT verstehe ich nicht.

    Was ist an MT soooooooo gut?
    Was ist an B2 buggy ?
    Und überhaupt.

    B2 wächst und wird immer erwachsener. B2 hat eine begeisterte, zumeist englischsprachige, Fangemeinde.
    Bei Problemen werden sie geholfen.

  4. > what the hell is a multi-blog?

    Ein Script, mehrere parallel laufende Weblog-„Accounts“. Mein Script hier kann das theoretisch auch … Du hast eine Maske und kannst bestimmen in welchem Weblog dein Eintrag jetzt erscheint. Ein hervorragendes Beispiel ist WorldWideKlein. Das ist ein Script und x Weblogs.

    > Den ganzen Hype um MT verstehe ich nicht.

    Was für ein Hype?! MT ist nun mal ein gutes und vor allem weit verbreitetes Tool. Und je größer die Fangemeinde, desto größer natürlich der „Hype“

    > Was ist an B2 buggy ?

    Ich habe in meinen 2 Testinstallationen von b2 beim anlegen und editieren von Beiträgen _immer_ Fehlermeldungen erhalten. Die Beiträge wurden zwar angelegt, aber es ist nervig! Ausserdem wurde der RSS-Feed nur beim editieren eines Beitrags aktualisiert. Und die XML-RPC-Schnittstelle lief auch nicht fehlerfrei.

    > B2 wächst und wird immer erwachsener.

    Das spreche ich nicht ab. Ich halte sowohl Nucleus als auch B2 oder sunlog für gute Tools. Sie haben aber alle entweder zuviele Features die ich nicht benötige, oder ich vermisse Features. Weshalb sonst läuft hier wohl ein eigenes Script?! ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.