Link-Copy-Mania

No more KriT. Schade. Auch wenn ich nicht zu den Stammlesern gehörte, so ist es doch sehr bedauerlich den Tod eines sehr engagierten Weblogs zu sehen.

Noch ein Abschied. Und zwar von James Coburn. Der Schauspieler starb an einem Herzinfarkt. Die große Riege der Hollywood-Schauspieler stirbt langsam aus …

Autsch! Mein Lieblings-Formel1-Stall sucht noch einen Hauptsponsor. Wo habe ich meine Portokasse? Arrows und Minardi können ja zu Hause bleiben in der neuen F1-Saison. Aber Jordan? Nicht doch!

Gestern bei generation neXt, heute beim Schockwellenreiter: Lindows 3.0 ist da. Und das ist auch schon ein paar Tage alt. Aber ein paar Tage zum Wiedereingewöhnen seien Dir gegönnt Und zum Schluss klaue ich mir einen Link vom werten Kollegen, den ich noch nicht kannte: Find a Blog beim Wall Street Journal: Diary-like Web sites can be funny, brilliant or just plain dull: There's something for everyone. Meine Rede.

Folgende Links werden Ihnen großzügig spendiert von der Strohhalm-Community (ich erwische mich dabei sehr aktiv dort zu sein … spricht das nun für oder gegen mich?)
Aufmerksamkeit erzeugen, willSignum Projects. Ok, meine habt ihr jetzt … Aufmerksamkeit verdient allerdings auch Schuster Immo-Buchhaltung oder Cetin TV. Leo’s Baden-Baden ist eine weitere Flash-Site mit Klasse. Und der zugehörige Trailer macht Lust auf einen Besuch (im Kino).

… und zu Weihnachten will ich das. Und mein Schatz bekommt das.

So, damit Schluss mit der Link-Copy_mania.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

4 Kommentare

  1. Was, Minardi kann zu Hause bleiben?

    Minardi rulez, das sind die wahren Helden die aus Spaß an der Freud' mitfahren, ich habe ein Herz für Underdogs! 😉

    Aber Spaß beiseite, es darf gar kein Team mehr dicht machen, denn nur noch 14 Autos auf der Startaufstellung sieht schon sehr sehr dürftig aus, ich kann mich an Zeiten erinnern da fuhren über 30 Autos mit und es gab Freitag morgens eine Vorqualifikation, weil nur 30 am Training teilnehmen dürfen. Offensichtlich hat die Formel 1 eine ungesunde Entwicklung durchgemacht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.