Wie kleine Kinder

Wir haben Familienzuwachs! Neben unserem altgedienten PC summt jetzt ein neuer 1,8 GHZ-Rechner mit DVD, CD-Write-Laufwerk etc.
So leicht gibt man 1000 Euro am Tag aus – Rechner, Monitor, Drucker, Router … Fehlen jetzt nur noch ein Kabel für das kleine Netzwerk @ Home.

WinXP ist übrigens cool … das kommt meinem Spieltrieb sehr entgegen. Ich steh auf so verspielte quitschbunte Interfaces …

Der versprochene Text über die freenet-Weblogs kommt noch, nur eben aufgrund der Einkaufs- und Installation-Tour etwas später.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

3 Kommentare

  1. > die Usability ist aber irgendwo auf der Strecke geblieben

    mmh, kommt immer drauf an, welche Ansprüche du hast und was Du machst … Man muss sich zwar umstellen, aber bisher konnte ich nicht feststellen dass WinXP umständlicher ist als seine Vorgänger… Aber vielleicht kommt das ja noch :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.