Umzug

Pünktlich zum Jahreswechsel ist Konstantin ebenso umgezogen wie die fliegen von der ferne, welches jetzt A ja! heisst und damit dank meiner alphabetischen Sortierung zukünftig die Weblogliste anführt …

Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?!
Ich will Mails mit dem Mozilla-Mailer versenden. Allerdings benötigt all-inkl eine Authentifizierung für den Versand über den SMTP-Server. Nur unterstützt das der Mailer offenbar nicht (habe zumindest keine vergleichbare Option wie in Outlook gefunden …)
Die Antwort vom Hoster:

das kann ich Ihnen leider nicht sagen, da wir keinen Mozilla Mailer bei uns installiert haben. Fragen Sie bitte direkt bei den Entwicklern nach einer Lösung für die Authentifizierung.

Das ist etwas peinlich und nicht zufriedenstellend, wenn sich der Hoster eine Lösung ausdenkt, für die er keinen Support bieten kann … Aber ok, vielleicht können mir ja die Mozilla-isten helfen?!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

4 Kommentare

  1. Also, das funktioniert garantiert, auf meinem Mac habe ich Mozilla und auch SMTP-Auth auf meinen Kisten.

    Ich bin nicht der Meinung, dass man als Hoster jeden MUA kennen muss, wäre ja eine ziemlich unendliche Aufgabe. So mal im schnellen Ausrechnen im Kopf komme ich alleine auf 12 MUAs, von denen noch einige in X Versionen vorliegen, in denen das jedes Mal anders geregelt ist, dazu noch teilweise ziemlich Buggy implementiert ist. Wir können ja noch weitergehen, dass man sagen müsste, man muss jedes PHP-Script vom Kunden supporten, nur weil man PHP auf dem Server laufen hat. Nicht sehr logisch, oder? Und ohne SMTP-Auth könntest du zwar noch E-mails verschicken, aber vielleicht noch 10% würden sie bekommen…

    Anyway…

    -> View settings for this account
    -> Outgoing server (SMTP)
    -> Use name and passwort (auswählen)

    Dann sollte es gehen. Musst jeweils beim Login das Passwort angeben.

  2. Vielen Dank ihr Beiden! Jetzt funktioniert es 🙂

    > dass man als Hoster jeden MUA kennen muss

    das verlange ich auch nicht! Ich kann Deine Argumentation durchaus verstehen und habe ja auch Verständnis …

    _nur_ denke ich, wenn man die Anleitung für Outlook Express auf seine Support-Seiten knallt, kann man das wenigstens auch für die Mailer des neuen Netscape/Mozilla machen, oder?!
    Ich verlange da ja nicht auch noch die Bedienungsanleitung für 1000 FTP-Programme und ähnliches … Aber ich gestehe auch, dass ich bei sowas ziemlich engstirnig denke ;o)

    Auf jeden Fall herzlichen Dank Ihr Zwei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.