ZeitZeuge

Vor 50 Jahren wurde ein Ort in der DDR auf den Namen Stalinstadt getauft – gleich nach dem Tod des sowjetischen Diktators. Acht Jahre hielt die Bezeichnung, dann verschwand sie über Nacht von der Landkarte. Eine Spurensuche im heutigen Eisenhüttenstadt führt die ZEIT. —–

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.