Blogger+Google und Salon

Why Content Publishers shouldn't host weblogs… – Tom Coates über die (guten?) Gründe, warum man als Content-Anbieter wie Salon.com besser die Finger von einem Weblog-Service lassen sollte.

Evan Williams hat ein neues Design inkl. einem neuen Disclaimer: The views expressed here are those of myself, and not my employer.
Und natürlich gibt es News von „Bloogle“ … Am Interessantesten ist da sicherlich die Blogger-GoogleFAQ.
Erste Frage: Why did Blogger sell to Google?
Und nach einigem BlaBla kommt der wahre Grund für die Übernahme! Also, Google liked our logo. And we liked their food.
… und die neuen BlogSpot-Ads kommen jetzt auch von Google. —–

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.