CSS Styles

mezzoblue über die Styles in CSS-Files. Ich habe früher CSS-Files so gemacht, wie er es heute macht und mache es heute, wie er früher.
Warum? Seine Empfehlung ist sicherlich das „leichtere“ File, aber das wesentlich unübersichtlichere.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

2 Kommentare

  1. Jeder entscheidet da anders, aber es ist deutlich der Unterschied an euch beiden zu erkennnen. Du programmierst, er nicht.

    Ein Programmierer braucht Übersichtlichkeit und Lesbarkeit. Den stört das Scrollen sowieso nicht. Ein Nicht-Programmierer will alles auf einen Blick haben.

    Ich benutze für gewöhnlich die Variante, die Du auch nutzt aber bei kleinereren Definitionen die unleserliche Variante.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.