Medientag

Ab Donnerstag wird sich die Süddeutsche Zeitung im Netz neu angepinselt zeigen. „Farbiger und übersichtlicher“ soll es werden, sagt man.
Ich dachte, die haben eine Finanzkrise im Haus?!

… und Düsseldorf wird im September ein Buch lesen. Ich frage mich, warum die „Lebendig. Barock“e Stadt Ludwigsburg sowas nicht mal auf die Beine stellt; wo man offensichtlich so stolz auf Kultur ist … Dat wär ma was …

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

2 Kommentare

  1. Mir würde schon reichen, wenn man bei der Sueddeutschen scrollen könnte (mit Tasten, meine ich) und dieses Matrix-Geflimmer im Mozilla aufhört, ob die das hinkriegen? Oder ist das nur bei mir so?
    Die solln einfach die Netzausgabe so machen wie die „Druckausgabe im Netz“ (warum man das überhaupt trennen muss, hab ich sowieso nie begriffen)
    —–

  2. Das „geflimmere“ ist nur bei Dir so (nein, falsch: es ist bei mir nicht, was nicht heisst, es ist nur bei Dir …). Aber ab und an hat meine kleine Echse auch solch „Flimmer-Anfälle“ … heute z.Bsp. bei einigen der twoday.net-Blogs … hängt bei mir meist mit den Ressourcen zusammen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.