Alias

Warum die Quote von Alias steigt? Weil Dark Angel zu Ende ist und es damit am Dienstag-Abend keine bessere Dame mehr gibt?!
Nicht das ich bisher auch nur eine Folge gesehen hätte. Von Alias.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

8 Kommentare

  1. Habe ich mich am Anfang auch gefragt, aber wenn man erst mal ein wenig geschaut hat, kommt nicht nur das alte „Kobra übernehmen Sie“-Feeling auf, sondern man ist auch total vom Plott gefesselt. Ich habe schon auch die ganzen US-Folgen gesehen. Ging einfach nicht anders *g*

  2. Wobei sie das noch besser macht als 007. Schlägt ihm 'ne Frau ins Gesicht, liegt er beinahe winselnd am Boden. Schlägt ihn der Bösewicht, spürt er nichts.

  3. also ich guck ALIAS auch sehr gerne…nicht, dass es besonders toll ist, aber irgendwie fesselt es einen dann doch…auch wenn gerade die letzte Folge ned gerade logisch war…wo sie die Bösen rettet..

  4. Ich seh's auch ganz gerne, obwohl ihr Tagesablauf schon ein wenig merkwürdig ist: Normales Leben führen – sich foltern lassen – unglaublich geheime sachen aufdecken – sich foltern lassen – normalen Leuten irgendwelche Märchen über sich auftischen – sich foltern lassen…
    Außerdem schafft sie es hübsch auszusehen, auch wenn sie gerade von einem finsteren Agenten des Bösen nach Strich und Faden verdroschen worden ist. Ich könnte da nichtmal mehr aufstehen.

  5. ich finde die serie genau richtig für eine kurzweilige abendunterhaltung… ein wenig sinnlos, aber dabei hübsch anzusehen… und die doppelfolge mit quentin als bösewicht waren ja sehr klasse… :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.