ThreeDegrees

ist von Micro$oft – also ja eigentlich von Haus aus 'evil' – klingt aber wirklich recht interessant … Einziger Nachteil: Es funktioniert nur mit WinXP – und das habe ich nur auf einem der Rechner, für die das System interessant wäre.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.