Literatur

Ab heute mal wieder die einzige Möglichkeit für Literaten und solche die sich für welche halten, ihr sonst zu unser aller Glück hinterm PC-Monitor verborgenes Gesicht in eine öffentlich-rechtliche Kamera zu halten: Die Tage der deutschsprachigen Literatur haben begonnen.
Und dass die lustigen Nasen in Klagenfurt keine Ahnung vom Internet haben sieht man am Titel der HTML-Seite. Da steht nämlich: Tage der deutschsprachigen Literatur 2001.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.