News-Lieblinge

Meine Lieblingsdinger in sat.1 die nacht (läuft hier immer zwischen Schmidt und Frasier) übrigens: Berichte über die Hitze (Es ist warm in Deutschland …, danke! Wäre mir entgangen …) und der Satz: Der DAX schloß heute uneinheitlich (*muh*).
Ich frage mich eh schon seit langem, was Privatsender da so alles als „News“ verkaufen (am härtesten sind ja die Haupt-„Nachrichten“ auf RTL2!).

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

3 Kommentare

  1. „Die Nacht“ sind ja übelste Hetznachrichten manchmal. Da schämen sich die Redakteure nicht, ganz klar ihre Meinung über eine Sache kund zu tun. Zum Beispiel, dass sie nichts von Haschischkonsum halten.
    —–

  2. Jaja, die RTL II 'News' … das politische Weltgeschehen wird möglichst reisserisch in weniger als 60 Sekunden (Musik-Video Stil) präsentiert, gefolgt von Beiträgen mit möglichst viel Brust und Klatsch.
    Wer will da noch alternative Nachrichtenquellen, wenn News so schön bunt sein können…

  3. Jedem das, was er verdient. Wer RTL2-News anschaut, der sieht sich danach bestimmt nicht noch die Tagesthemen an. Insofern ist es ja begrüßenswert, dass diese Menschen überhaupt etwas vom Weltgeschehen mitbekommen – wenn auch nur 60 Sekunden lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.