CDs jonglieren

Warum sind meine beiden derzeitigen Lieblings-CDs eigentlich beide rot? Und: Hat meine „Sehnsucht“ danach was mit der Farbe oder wirklich mit der Musik zu tun?
Und wo ich gerade bei CD bin: Gibts dieses Jahr einen Winter-CD-Swap? An den letzten habe ich wg. zu kurzem Abstand nicht teilgenommen, aber jetzt in den trüben Herbsttagen … Da könnte ich mich wieder dazu bewegen …

8 Kommentare

  1. hehe… irgendwie habe ich den ganzen tag auf kommentare gewartet. aber anscheinend scheint niemand interesse daran zu haben. das macht platz für meine „andere“ cd-swap-idee (du erinnerst dich?)…
    —–

  2. > irgendwie habe ich den ganzen tag auf kommentare gewartet

    Ich auch. Ist aber wirklich mittlerweile ein Null-Interessen-Thema 🙂

    > du erinnerst dich?
    äh … fern!? Glaub ich :o)

  3. Ich mach mir sicher wieder eine Winter-Compilation, ob geswappt wird oder nicht. Ich werd schon jemand finden zum tauschen (und wenn nicht wird sie 1fach verschenkt)

  4. Also jetzt wo der Eintrag ja fast raus ist, kann ich es ja loswerden ;O) Es wird einen blauen Swap geben, so von Anfang November bis Mitte Dezember. Es kann also schon ander Playliste gearbeitet werden. Diesmal aber eine Art familiärer Tausch, denn es werden nur Leutchen zugelassen, die ich/wir kenne/n und bei denen man sichergehen kann, dass der Stoff rausgeht und auch ankommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.