Unzerbrechlich

Hät ich mal lieber gehört … Die erste Stunde war ja noch „normal“, aber dann wurde es immer bekloppter bis zum großen „Ich bin Joker und Du bist Batman“-Finale. Autsch!
Bitte verbrennt die Original-Rolle. Waren Bruce Willis und Samuel L. Jackson in Geldnöten?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

5 Kommentare

  1. Von Regie und Bildern war der Film einsame Klasse – so würde ich mir den nächsten Batman-Film wünschen.
    Und vielleicht hätte man auch aus der Grundidee was Tolles zaubern können … Aber die Story war einfach nahe am schwachsinnigen.

  2. also, ich fand the sixth sense wesentlich bescheuerter, da gings mir so, dass das ende schon nach 10minuten klar war un dan schwachsinnigkeit war das mindestens ebenbürtig. da aber bei unbreakable gleich dieses comicmäßige angesprochen wird, konnte ich mich auf die schwachsinnigkeit einstellen und also akzeptieren, weswegen der schluss exakt mein wunschluss war (auch wenn ich den wieder nach spätestens der hälfte des films heraushatte)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.