sprachlos

Ich bin … beeindruckt – nein, das reicht nicht. Léon – Der Profi ist einer der ganz, ganz, ganz wenigen Filme die selbst über 30 Minuten nach ihrem Ende dieses seltsame Gefühl in meinem Körper hallen lassen – die Mischung aus Herzstolpern, Aufgewühltheit, Nachdenklichkeit und Bewegtheit. Was Jean Reno und Natalie Portman da unter der Regie von Luc Besson hergeben ist unbeschreiblich … Wow!
Und bitte verzeih mir Welt, dass ich dieses Meisterwerk bisher nicht gesehen habe!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

7 Kommentare

  1. ist doch schön so einen wunderbaren film nun „das erste mal gesehen zu haben“ … das ist etwas besonders das schon viel zu lange hinter mir liegt .. herzlichen glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.