Was eine Farce …

Als Star Trek-Fan hat man es hierzulande mit dem Bällchen-Sender sat.1 echt nicht leicht. Jetzt muss ich Samstags auch noch auf Deep Space Nine verzichten … Das Kabel 1 dafür Voyager (montags 20:15 Uhr!; aber warum Voyager und nicht DS9?) zeigt und Enterprise (ab Ende Juli) wieder Freitags läuft ist kein Trost. Wirklich nicht. [via Markus]

Warum kackt der Quotenkleinling eigentlich nicht gleich auf uns und zeigt Lenßen, Hold und Salesch nicht in einer 24-Stunden Dauerschleife?

2 Kommentare

  1. OMG! Mich tangiert das mittlerweile zwar weniger, ich habe micht damit abgefunden und mich in Unkosten gestürzt, allerdings finde ich die Entwicklung sehr bedenklich. Auch sieht es für Alias nicht gut aus. Sollte die zweite Staffel auch nicht besser werden, wird das wohl das Ende sein. Aber was will man machen. Das Zeugs ist halt billig (sowohl günstig als auch niveaulos) und bringt dazu noch gute Quote.
    —–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.