TollCollect und Microsoft

Das ist hoffentlich ein Scherz; aber noch ein guter: Stolpe holt Microsoft ins Führerhaus – Der Bundesverkehrsminister hat das Redmonder Softwarehaus von Bill Gates mit der Programmierung des Systems zur Erfassung der Fernstraßen-Nutzungsgebühren beauftragt

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.