Frauenkauf

Sehr nette Geschäftsidee für den von Freunden, Kollegen und Familie genervten Single-Mann: Imaginary Girlfriend.
Freundin einfach mieten; inkl. gefakter E-Mails, Telefonanrufen, Chats, Briefen …
Da wäre hierzulande sicherlich auch ein Markt für 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

5 Kommentare

  1. ich finde das vollkommen in ordnung wenn sich jemand ne frau kaufen will! warum auch nicht?! kein abfuhr, keine verantwortung und die frau muß machen was von ihr verlangt wird. alles wäre so einfach 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.