Dear Diary

Banalitätspflichteintrag für heute: Liebes Tagebuch … Nicht nett: Früh am Morgen aus dem Bett geklingelt zu werden. Von der Spedition die um Punkt 7:00 Uhr den neuen Kühlschrank bringt. … Und dann wundern sich die Kollegen, warum man am Handtuch-Tag (hätte ich damit auch untergebracht) ausnahmsweise mal Erster statt Letzter (ok, Vorletzter) im Büro ist 🙂
Außerdem werde ich entweder keine Eier mehr als Nahrungsmittel zubereiten oder ganz viele – unsere Küche erstrahlt jetzt in wunderbarem Safran-/Dotter-Gelb. —–

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.