Ruf nach Karlsruhe

Witzig: 500 Mails im WEB.de-Postfach und das Ding ist voll. Und weil WEB.de ja freundlich ist schickt man 3x täglich eine 4k große E-Mail mit dem Hinweis das Postfach sei voll.
48 Mails im Posteingang (der Rest liegt in ‚Unbekannt‘ und ‚Unerwünscht‘ weil die WEB.de-Adresse einer meiner ersten im Netz war und somit mittlerweile zu 99,9% Spam-verseucht ist). Alle von WEB.de. Alle mit dem Hinweis, es gehen keine Mails mehr ins Postfach, weil es voll ist.
Noch witziger: WEB.de macht tatsächlich einen Unterschied zwischen Anzahl Mails / Speicherplatz?
Man hat 12 MB Speicher (bei 500 Mails sind 2 MB davon belegt) aber nur 500 Mails (inkl. Gesendete und Papierkorb), die man bekommen kann? Wie sinnig ist das den? Und wo ist der ‚Papierkorb leeren‘-Knopf? Für die Spam-Ordner gibt es ihn doch auch!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.