Video Blogs the next big thing

Die Business Week orakelt, dass Video Blogs ‚the next big thing‘ werden.
Ah, ja. Ich glaube, dass hatte man schon von Mo-Blogs gesagt … Aber richtige, interessante Mo-Blogs gibt es imho nur eine Hand voll – mal abgesehen von Foto-Communities wie flickr.
Jede neue Welle von Weblog-Typen wird irgendwie von allen auf ein Podest gehoben und als ’next big thing‘ gehandelt. Schreibe irgendwo ‚Weblog‘ drauf und du fühlst Dich wie ein Venture Capital finanzierter CEO zu besten DotCom-Zeiten … Fühlt sich zumindest so an …

Oh, und Fortune hebt Weblogs im Allgemeinen auch auf einen Altar: ‚Why There’s No Escaping the Blog‚ – Platz 1 von 10 Tech Trends für 2005.

Nein, nicht falsch verstehen: Ich mag Weblogs, ich liebe Weblogs. Ich denke man kann diese kleinen, schnuckeligen Teile zu sehr vielen, wunderbaren und nützlichen Dingen verwenden. Cute. Nur Hypes hasse ich …

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Ein Kommentar

  1. Auch hier gilt die Devise: „Gut Ding will Weile haben.“ Die Weblogs sind zur Zeit noch in einer Selbstfindungsphase und es werden noch ein paar Monate vergehen, ehe sie ihr ganzes Potential nutzen.
    —–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.