Educatet Euch mal!

Tuwort. Ganz schlimm? Wann hat man dieses Wort eigentlich an deutschen Schulen eingeführt; kann mich erinnern, dass mein Bruder (*88) es bereits in der Schule lernte …

Bestes, feinstes Satz was ich gelesen habe zu tun sagen:

Wenn eine Phrase mit dem Wort „(tust)“ erscheint, ist dieses Wort ein Platzhalter für ein beliebiges Verb (Anm. für PISA-Befragte: Tuwort) wie z.B. räumst, hilfst oder machst mit Ausnahme des Wortes „tust“. Denn „tun“ tut man nicht sagen tun. Das gehört sich nicht. Das war schon immer so. Basta.

Bei Bullshit-Bingo. Sollte ja bekannt sein, das Spiel. Haben wir schon 2000 legger fein auf Vertrieblerseminaren gespielt.

Gestern, beim fernwatchen habe ich mir das Game gewünscht, weil da wo Absoluten Beginner bei Sarah Kuttner (Best of Talk) am Start waren und sich über ihre Unterstützung für die Deutsch-Quote im Radio ausgelassen haben.
Und dann macht einer his Mund auf und da kommt plötzlich raus, man solle die Kinder von heute doch besser „educaten„.
Supporte ich total voll.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.