WordPress Update-Marathon

… da setzt man auf alle WordPress-Weblogs hier „schnell“ die aktuelle Version und stellt fest: Medienrauschen nutzt eine derart alte Version, dass diese noch nicht einmal ‚Themes‘ nutzt … Und jetzt verbringt man den Abend damit, das alte Design in das neue Themes-System zu prügeln … Super!

Und dann erscheint das Medienweblog kurz im unsäglichen Standard-Design Kubrick und schon nutzt ein Team-Mitglied die Chance, macht einen Screenshot und ein Anderer droht:

das werfen wir ihm jetzt immer um die ohren, wenn es um designtechnische grausamkeiten geht

Gemeines Pack! 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

10 Kommentare

  1. @thomas: Thiemo hat recht. Ich hatte das Problem neulich auch beim updaten einer uralten beta auf die aktuelle WP-Version. Wenn ich mich recht erinnere, dann habe ich das Problem so gelöst:

    UPDATE wp_options SET option_value = ‚utf-8‘ WHERE option_name = ‚blog_charset‘;

  2. @thomas
    Ärgerlich, ich hab die beiden verwechselt. Das charset ist ja da, nur der eigentliche content/type fehlt. Die option lautet html_type. Also:
    UPDATE wp_options SET option_value = ‘text/html′ WHERE option_name = ‘html_type’;

    Vielleicht hilft das ja (evtl. insert machen) 🙂

  3. Ach nü, meine WordPress 1.5-alpha-6-Datenbank mag offensichtlich gar nicht mit den aktuellen Versionen. Oder ich bin zu dämlich. Kann natürlich auch sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.