Gawker und Yahoo gehen miteinander

Und noch ein Deal bei Gawker: Diesmal mit Yahoo, dass Inhalte mehrere Blogs kauft.

Im Einzelnen handelt es sich dabei wohl um Texte aus Wonkette, Defamer, Lifehacker und Gizmodo. Yahoo will aus jedem der Weblogs 5 bis 7 Einträge pro Tag entnehmen.
Gawker’s Gizmodo wird bereits von VNU lizensiert und in sieben verschiedenen Sprachen in Europa publiziert, Yahoo scheint sich jetzt die US-Inhalte zu schnappen.

It seemed like a natural thing to do, because it’s a very complementary relationship„, sagt Scott Moore, Yahoo!’s Portal-Verantwortlicher für den News- und Finanz-Bereich.

Ganz so eng allerdings will man dann auch nicht zusammen rutschen. Yahoo! Sprecher Brian Nelson beeilte sich der Menschheit die Angst vor Blogs hat mitzuteilen: Die Inhalte von Gawker werden durch einen Filter gejagt, bevor sie bei Yahoo erscheinen. Denn, „The content isn’t for everyone… Of course, all of it will be in line with our editorial policies“ —–

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.