Show about nothing

Nach einem erfolgreichen Projekt gönne ich mir zuweilen etwas Kleines von dem erwirtschafteten Gewinn. Ich streue mein gerade verdientes Geld also wieder in die Wirtschaft, so wie sich das für einen getreuen Bundesbürger gehört (Geiz ist uncool).
Neulich habe ich also wieder etwas bei amazon erstanden. Diesmal Staffel 4 der Show about nothing: Seinfeld.

Staffel 4, weil es die Staffel mit den „meisten besten Episoden“ ist (der Suppen-Nazi kommt leider erst in Staffel 7) und weil es die Staffel mit durchgehender Storyline ist. Die Storyline dreht sich darum wie Jerry und George die Serie Seinfeld für NBC erfinden. Allein das – Seinfeld spielt wie Seinfeld die Show Seinfeld an NBC verkauft – ist grandios.

Und warum schreibe ich das? Weil es in sehr vielen Episoden von Seinfeld eine Referenz auf Superman gibt. Und weil ich wieder auf die Superman/Seinfeld-Werbung gestoßen bin (inkl. der großartigen Website), die vor einigen Monaten für American Express in den USA liefen. Unbedingt ansehen (und danach Seinfeld auf DVD besorgen … 😉 )

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

2 Kommentare

  1. @Wiederholung: Kommt derzeit immer so gegen 3 Uhr morgens auf Kabel 1 (sic!)

    Welche Folge mit kubanischen Zigarren? Anfang der vierten ist dieser Strang drin, wo der Vater der Freundin von George ihm einige kubanische Zigarren schenkt, er verschenkt die weiter an Kramer welcher dann durch einen *Unfall* die Waldhütte des Schenkers abfackelt … Das zieht sich über einige Episoden hin.

    Die Synchro ist durchaus besser als ich dachte, im englischen sind die Stimmen halt ein wenig anders, Kramer klingt im DE etwas verrückter als im Original (ich muss dazu sagen, dass ich kein fanatischer Originalton-Gucker bin, ihn aber natürlich auch bevorzuge).

  2. Seinfeld – großes Fernsehen. Sollte mal wiederholt werden obwohl die Serie auf englisch bestimmt besser ist als in der Synchro.
    Und ja, Seinfeld zuzusehen wie er sich selbst spielt und NBC auf die Schippe nimmt ist einfach grandios. Die Folge mit den kubanischen Zigarren ist aber früher, oder? 🙂
    —–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.