Segen

„Mark all as read“ ist ein Segen.
Wirklich.
Ich bedauere fast schon diesen kleinen Knopf bald aus der Leiste meines RSS-Readers nehmen zu müssen. Auf der anderen Seite freue ich mich auch darauf, wer weiß welche Perlen mir so durch die Lappen gehen …
Aber für heute bin ich froh, nicht über seltsame Blog-Vermarkter, gekürzte RSS-Feeds und was-weiß-ich-noch lesen zu müssen. Gute Nacht, Du kleine Blogwelt. Ich hab Dich lieb.

… wird irgendwie mal wieder Zeit für ein Hunde-Bild, oder?!

5 Kommentare

  1. Ich bedauere fast schon diesen kleinen Knopf bald aus der Leiste meines RSS-Readers nehmen zu müssen.

    Das willst du nun doch nicht etwa ohne Erklärung stehen lassen?
    —–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.