Klage gegen Gott: Abgewiesen

Ernie Chambers hat vor einiger Zeit Gott verklagt. Diese Klage wurde nun abgewiesen. Begründung: Gott hat keine Adresse, an welche die Klage zugestellt werden könnte.
Nun geht Chambers in Berufung. Schließlich sei Gott allwissend.

Ein Kommentar

  1. Fadenscheinige Begründung. Es werden sogar Leute in Abwesenheit verurteilt.

    In genannter Sache ist unzweifelhaft ein Anderer der Schuldige, zudem er geständig ist: “So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.