EMPIRE Star Trek-Cover

Dran denken: Aktuelle EMPIRE-Ausgabe besorgen (Wobei ich das Original links mit Shatner und Nimoy besser finde, die Beleuchtung ist besser, und insgesamt sind die Aufnahmen von Pine und Quinto in der EMPIRE stilistisch nicht wirklich gut geworden … aber trotzdem! Oh, und auch wenn es eine dramatische Bedeutung im Film hat, weshalb Pine als Kirk noch kein goldenes Shirt trägt; für die Promo-Aufnahmen hätte es ruhig eins sein dürfen …)

2 Kommentare

  1. Ob die Vanguard-Romane kanonisch sind weiß ich nicht, aber da wird desöfteren erwähnt, dass die jetzt eine schicke neue Uniform eingeführt hätten: Rot, Blau und Gold. Und Miniröcke… 🙂
    Ad Astra

  2. In Vanquard stimmt es schon: In den ersten drei/vier Episoden der originalen Serie verändern sich die Uniformen. Und die Vanguard-Roman starten genau in dieser Zeit.

    Voher:
    http://tos.trekcore.com/gallery/albums/1×03/wherenomanhasgone015.jpg

    Zwischendrin:
    http://tos.trekcore.com/gallery/albums/1×02/charliex013.jpg

    Final:
    http://tos.trekcore.com/gallery/albums/1×04/thenakedtime085.jpg

    Die finalen werden wir auch im neuen Film sehen (obwohl es streng gesehen natürlich ein Verstoß gegen den Kanon ist … aber ich bin da nicht fanatisch, und die ersten Uniformen waren mal so häßlich, dass ich verstehe warum man sie nicht auf die Leinwand mitgenommen hat)

    Wie geschrieben hat es lt. J.J.Abrahams einen dramatischen, für den Film durchaus wichtigen Hintergrund, warum Pine im Film noch keine goldene Uniform (sondern wohl die eines Kadeten) trägt. Das ist auch ok. Trotzdem hätte man ihm für die Promo-Bilder eine goldene geben können 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.