Toy Story – als Realverfilmung.

Toy Story war ein Meilenstein der Filmgeschichte. Nicht unbedingt aus Sicht des Scripts, aber aus technischer Sicht. Denn er war der erste abendfüllende Film, der komplett animiert wurde. Mit ihm legte Pixar den Grundstein für eine halbe Industrie und jede Menge weiterer fantastischer Filme wie Monster AG, Nemo, Up oder (zuletzt) Merida.
Und bis heute begeistert Toy Story. Der Film scheint nicht alt zu werden 😉

Und so entscheiden sich 2010 Jonason Pauley (damals 17) und Jesse Perrotta (18), Toy Story neu zu erzählen.
Als Live Action-Film. Oder Realverfilmung.

Das Ergebnis kann man seit 12. Januar auf YouTube sehen.
Und sicherlich ist es kein Meilenstein wie das Original, aber es ist mit viel Hingabe gemacht. Und wer die Augsburger Puppenkiste mocht, wird diese Version des Abenteuers von Woody und Buzz lieben …

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.