Welt retten in Klein: Akku laden mit Solarstrom

Changers ist ein Startup aus Deutschland, dass mit einer kleinen Idee viel bewirken will: Das Unternehmen entwickelt ein intelligentes & mobiles Solar-Ladegerät, welches zugleich eingespartes CO2 misst. Dafür erhält man Credits, die man gegen nachhaltige Produkte & Dienstleistungen eintauschen kann.

Das klingt nach einer spannenden Idee – und die sucht Unterstützer. Aktuell versucht man immerhin 250.000 Euro über die Crowdsourcing-Plattform Seedmatch zusammen zu bekommen. 62 % sind Stand heute bereits finanziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.