Jetzt geht es los!

Kimble RIP?!Jetzt hat er einen Totalschaden! Wer kimble.org ansteuert sieht im Moment einen riesigen Grabstein mit der Inschrift „Kim Schmitz : 21.01.1974 – 21.01.2002 : Kim Schmitz will die next Monday“ … Na dann mal viel Spass … Ich frag mich, ob der Typ nur lächerlich ist, oder ob man Mitleid haben sollte, weil er total durchknallt … Vielleicht sind es aber auch nur die 13.000 Euro und paar Millionen, die ihn da in den selbstgehackten Quasi-Selbstmord treiben … Der hat einen Vorteil: Zwar kann man dem Elefanten in Asien dann immer noch über den Weg laufen, aber wenigstens hört man dann nix mehr von seiner dickhäutigen Exzellenz … (Legends may sleep, and ever die.)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.