Klickvieh

Heute mal ein Blogtipp* von mir: Wer viele Klicks einsammeln will (warum auch immer), der sollte eine Bilder-Galerie anlegen und ins eigene Weblog integrieren.
In der Online-Portalwelt wird das „Klickvieh“ genannt. Seit vorgestern weiß ich auch wieso.
Wenn auf einem Blog mit 500 Besuchern täglich sich die Klickzahlen plötzlich verdoppeln und 13 Bilder in 2 1/2 Tagen 1071 Klicks erzeugen, dann kann man sich anhand derer einmal ausmalen, was die IWV-Pixelmessung bei Spiegel Online und Co. wirklich wert sind …

* Wo wir bei Blogtipps sind: Man sehe mir die Eigenwerbung für „Die besten Blog-Tipps“ bitte nach. —–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.