*bastel*

Irgendwie bastel ich jetzt schon seit 14 Tagen an einer WebGalerie für die Bilder meiner Digi-Cam. Jedoch: Die zündetende Idee fehlt mir … hab schon -was-weiß-ich-wieviele- Entwürfe gemacht und gebastelt und …
Aber entweder bekomm ich erst garnix hin, oder das Ding gefällt mir am nächsten Tag nicht mehr … *argh*
Vor allem habe ich bisher noch keine einzige Galerie im Web gefunden die mir auf Anhieb so gefallen hat und wo Bilder so gut präsentiert wurden, dass Navigation, Bild und Aussehen der Website eine Einheit gebildet haben bei der ich ins staunen gekommen bin.
Und vielleicht liegt genau da mein Problem: Ich versuche genau diese Einheit zu erschaffen … _Ich will_ dass die Galerie mit ihren Thumbnails, das eigentliche Bild und die Website eine Einheit bilden und nicht 3 getrennte Objekte. Und das habe ich bisher einfach nicht zustande bekommen … Und ich bezweifle so langsam, dass es überhaupt geht … Ich mach trotzdem weiter! Es _muss_ gehen! Und wenn ich in die tiefste Trickkiste der Layer-Technik greifen muss!

Heute jedoch hab ich keinen Bock mehr :o)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

6 Kommentare

  1. Hihi, das kenne ich …
    Und wenn man sich dann endlich mal für etwas entschieden hat, vergehen nur wenige Wochen oder Monate, bis man ja eigentlich mal wieder ‚was neues machen könnte. 🙂
    —–

  2. Vielleicht lässt sich damit etwas anfangen? Den sichtbaren Link stellt das Thumbnail, den bei hover sichtbar werdenden Effekt das eigentliche Bild. Habs nicht ausprobiert, ist aber ohne JS, dafür mit CSS. Oder aber ein Inline-Frame für die Thumbnails (ähnlich Joergs Lomo-Seite und darunter/-rüber/-neben die eigentlichen Bilder. Ist nur ne Idee, ob man es auch umsetzen kann, kann nur das Testen zeigen ..

  3. @ulli: ist übrigens kein iframe, sind 9 einzelne Frames.

    @Thomas, zum Thema Gallery-Design: das hier hab ich mal vor 2 Jahren gemacht. War natürlich quick&dirty; damals und relativ un-schick alles (da hatte ich grade mit HTML angefangen ;-), aber die Idee mit den Thumbs in einem unsichbaren Frame gefällt mir eigentlich heut noch.

  4. @ulli
    danke. soeine idee hab ich vor ewigkeiten mal für ein kommerzielles projekt umgesetzt (da wurden bei einem mouse-over über ein thumbnail das thumbnail ausgetauscht, ein text und ein grosses bild eingeblendet) Ist ne ziemlich rauferei mit JavaScript, css und Netscape 😉 …

    @joerg
    genau sowas will ich nicht … find ich nicht toll, aber geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.