generation neXt feiert Geburtstag

Es war die beste aller Zeiten, und zugleich war es die schlimmste, das Zeitalter der Weisheit, das Zeitalter des Narrentums, es war die Epoche des Glaubens, es war die Epoche der Ungläubigkeit, die Jahreszeit des Lichts und die der Dunkelheit, der Frühling der Hoffnung und der Winter der totalen Verzweiflung, alles hatten wir noch vor uns, nichts hatten wir noch vor uns, wir gingen alle direkt in den Himmel, wir gingen genau in die entgegegengesetzte Richtung.
Charles DickensA Tale of Two Cities

generation neXt wird heute zwei Jahre alt. Und ich möchte dies als Gelegenheit nutzen, mich bei Euch für Euere Besuche und Kommentare zu bedanken, und hoffe, ihr haltet mir auch im Dritten Jahr die Treue.
Es waren zwei Jahre voller Abwechslung. Zwei Jahre die ich intensiv gelebt und genossen habe.
Wir haben noch alles vor uns …

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

4 Kommentare

  1. Zwei Jahre… Das sind ja in Hundejahren schon 14 Jahre, und im Computer-Zeitalter hiervon mindestens das Doppelte, vielleicht etwas weniger, also 25. Hieraus folgt: <a>Ein rundes Jubiläum</a> Hierzu meinen herzlichen Glückwunsch. Ich erhebe mein Glas zum Anstoßen auf die nächsten fünfundzwanzig.

  2. Ach ja, , dass mir auf der von mir verwalteten Homepage bitte niemand ein „Weblog“ sucht. Gerade, dass ich einmal auf der Seite „Aktuelles“ ein „Forum“ via Webmart installiert habe. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Ich stecke da noch in den Kinderschuhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.