Schocko-Rock

Popstars, nicht nur zum Anfassen, sondern auch zum Aufessen haben wir jetzt.
Am Mittwoch ging die vierte, die härteste, die beste, die tollste, die wohl letzte, die härteste – oh, das hatte ich schon – Popstars-Staffel zu Ende. In einem grandiosen Finale.
Rockiger ist die neue Band. Cooler. Mit Bühnenschlampen ausgestattet. Härter. Besser. Deutscher. (Nein, das streichen wir lieber … Das etwas deutsch ist darf man ja nicht sagen … sonst heisst es gleich wieder ‚Hoho, rechts und so‘).
Nu Pagadi heissen die harten Jungs und Mädels. Nu Pagadi. Da fällt mir ein: Schoko-Wolf. Weil es eben einer ist. War. Ist. Also bei uns. Drüben. Lecker.
Weniger lecker sind da die vier Junghanseln auf der Bühne. Ungekonnter Deutschrock. Aber Deutschrock eben. Weil: Das läuft ja dank Silbermond, Sportfreunde Stiller, Juli und Co. gerade so gut.

10 Kommentare

  1. also silbermond und juli finde ich gar nicht schlecht. die texte sind ganz gut, stimmen und musik auch.
    nu pagadi soll, soweit ich das verstanden habe, aber weniger in deren richtung, sondern mehr in der nähe von rammstein plaziert werden.
    und die schwarzhaarige ist gar nicht so schlecht 😎
    —–

  2. Habe ich gesagt Silbermond und Juli sind schlecht? Nein, von diesem Eindruck distanziere ich mich 🙂

    Ja, die sind etwas härter als die obig genannten, aber Rock bleibt ja Rock (*Amerika, Amerika. Amerika ist wunderbar*)

    Zu Sätzen wie ihrem letzteren äußere ich mich nicht, meine Verlobte kennt die URL dieses Weblogs *hähähä* 😉

  3. mit silbermond und juli kann man die glaube ich nicht in einen topf werfen (obwohl warten wir es mal ab, mann kennt ja erst ein liedlein), rammstein oder oomph! kommen mir da schon eher in den sinn. aber selbst wenn dem so wäre, ist der zug eigentlich nicht schon abgefahren?
    ich frage mich die ganze zeit, wer zur hölle sich dieses bescheuerte konzept ausgedacht hat und bemitleide die ganze zeit diese armen vier menschen die das auf der bühne verkaufen müssen. glaubt hier eigentlich irgendjemand, das Nu Pagadi mitte nächsten Jahres noch präsent sind? kennt oder mag jemand noch die „preluders“ oder „Overground“ ?

  4. Nu Pagadi ist im uebrigen auch eine sehr erfolgreiche Zeichentrickserie, bei der ein Wolf einen Hasen jagd. Das lief dann in der UdSSR. Und ich habs geguckt. Hachja … 🙄

  5. Ich fand all die gecasteten Bands bisher eher sehr sehr bescheiden und habe nun tatsächlich meine erste CD einer gecasteten Band gekauft. Nachdem der erste Schock über diese Tat verflogen war, habe ich mein Dasein als NuPAGADI-Fan genossen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.