PS3 und PSP: Jetzt auch über Internet koppeln!

Als ich vor einigen Wochen meine neue PSP kaufte und das Zusammenspiel mit der PS3 testete, da fehlte mir eine Funktion. Nämlich die, dass man mit der PSP nicht nur per LAN sondern auch über das Internet auf die PS3 zugreifen und von dort Inhalte streamen kann.
Das war bisher nicht möglich.
Doch Sony schiebt nun eine Firmware für die PSP nach, die in Verbindung mit der neuen Firmware der PS3 genau das ermöglicht:

Sony Computer Entertainment hat die Firmware 3.50 für die Playstation Portable (PSP) veröffentlicht. Neben einigen Erweiterungen für RSS-Feeds ermöglicht das Update vor allem die Remote-Play-Funktion zur Playstation 3 über das Internet. Bisher war Remote Play nur im LAN möglich.

Ja, cool! Prima! Das freut mein kleines Herz!

Das die PS3 allerdings 180 Watt in 24 Stunden Stand-By frisst und damit rund 1 Euro pro Tag verbraucht hat mich ein wenig schockiert, steht die kleine Konsole doch bei mir nur im Stand-By im Regal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.