Mercedes aus der Geisterstadt

Bisher war Mercedes für mich immer ‚edel‘, ‚elegant‘ und ’still‘. An den neuen Sound-Logo kann ich mich aber trotz dutzendfachem hören in den letzten Wochen noch immer nicht gewöhnen. Dank dessen macht Mercedes jetzt eher den Eindruck von ‚creepy‘ und ‚poltergeist‘. Was edel wirken soll, wirkt auf mich immer eher wie der geisterhafte Chor in einem Horror-Filmchen …

Die Spots sind gewohnt gut, aber das Sound-Logo geht so überhaupt nicht …

Meine Lieblingsspots von Mercedes sind übrigens die mit Mercedes‘ Sport- und F1-Stars: Mika + Boris eins, Mika + Boris zwei, Mika + Boris drei, Mika + Erja eins, Mika + Erja zwei, Mika + Erja drei, Kimi, Alonso + Hamilton und mein absoluter Liebling von 199x mit Mika Häkkinen: „Ja klar.“

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.