Lebenshilfe von Brad Pitt

Die neue WIRED wartet mit neuen Regeln für Menschen des 21sten Jahrhunderts auf und gibt Tipps zum Miteinander im neuen Web. Den bösen Part dabei darf Brad Pitt spielen, der die coole Sau und den Inglourious Bastard gibt und folgende Fragen beantwortet:
Am I a Jerk if I Dump Our Sucky Rock Band Bassist?
Should I Ask My World Of Warcraft Wife if She’s Really a Dude?
Is It OK to Look at Porn at Work?
Can I Post My Wife’s Butt on Twitter Without Asking?
If I Exaggerate My Salary on Online Dating Profile, Should I Fess Up?
Can I Answer My Cell at a Movie if It Seems Urgent?
Und meine Lieblingsempfehlung von Mr. Pitt, auf die Frage
Can I Talk on the Phone While Taking a Whiz?:
Nein, telefonieren auf der Toilette sei nicht ok, aber SMS-Schreiben. Man solle nur aufpassen, dass man nicht den falschen Knopf drücke und Teile seines Gemächts auf twitter poste. Diese Art von Anhängern (twitter-Follower) wird man nicht mögen … Good to know! Danke! 😉

Disclaimer: Ich finde – fand ich schon vor dem WIRED-Artikel -, Mr. Brad Pitt ist eine coole Sau. So!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.