*kranke kinder*

Der da (rechts) liegt nun seit heut nachmittag im Krankenhaus am Tropf. Magen-Darm-Grippe inkl. Gewichtsverlust. Der Arme.
Werden ihn wohl Samstag wieder mit nach Hause nehmen dürfen, bis dahin wachen Mama und Papa am Krankenbett, dass der Süße dank Tropf wohl nur schwerlich verlassen darf/kann …
Schon ein seltsames Gefühl, ihn da liegen zu sehen … Und heute abend sicherlich noch seltsamer ihn allein zu lassen … *Ach Kinder!*

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

5 Kommentare

  1. Ist schon brutal, wenn so ein Wurm (wobei Jason ja jetzt nicht mehr sooo klein ist) leidend im Bett liegt und man rein gar nichts machen kann, oder? Naja, aber eine Magen-Darm-Grippe ist zumindest relativ schnell erledigt.
    —–

  2. Gute Besserung für den Kleinen – und starke Nerven für euch! Ich weiß es von kleinen Cousins, wie hilflos man sich fühlt, wenn so ein kleiner Wurm so krank ist … *seufz*

  3. ich wünsch auf jeden Fall gute Besserung! macht Euch nicht zu große Sorgen – so Kinder können ganz viel gut wegstecken…der kommt ganz schnell wieder auf die Beine..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.