Farewell JAG II

Nachdem David James Elliott Anfang Februar bekannt gab, dass er JAG nach 10 Jahren verlassen wird, hat man bei CBS die Entscheidung getroffen die ‚Chance‘ zu nutzen und JAG einzustellen.
Überraschend kommt das nicht, wo die Serie a) teuer ist und b) am Ende der Season ohne ihren Star dastehen wird. Schade drum, trotzdem.

Die Finale Episode wird am 29.April laufen.

Schweres Jahr für mich. Enterprise und JAG aus …
Sowohl Paramount und UPN wie auch CBS gehören übrigens zu Viacom 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

7 Kommentare

  1. Naja, immerhin haben wir ja die ganze letzte Staffel noch vor uns, und zehn Jahre waren auch ganz schön viel. Zwischenduch war bei mir mal ziemlich die Luft raus mit dem Interesse, z.B. fand ich die ganze Phase mit dem australischen „Gschpusi“ von Mac eher öde.

    Ein JAG ohne Harm Rabb kann ich mir allerdings auch nicht vorstellen…

    Der Anfang des JAG-Quasi-Ablegers Navy CIS aber hat mich bisher durchaus angenehm gepackt (ich mag u.a. eben Mark Harmon..).

    Bei Enterprise werde ich wohl erst nach der vierten Staffel wirklich wissen, ob ich richtig traurig sein soll – dir dritte Staffel fand ich aber immerhin doch recht gelungen. (Abgesehen von meinem persönlichen Nervtöter „Trip“ Tucker, der mir zuletzt als permanent störrischer Richtigwisser ohne jedes DistanzgefĂŒhl und frei von jeglichem Charisma zunehmend auf die Leitung ging.)
    —–

  2. Mein eigentlicher Star ist ohnehin A.J. Der hat irgendwie die Jean-Luc Picard-Ausstrahlung.
    Ich glaube, dass das Format schlicht und einfach in NavyCIS ĂŒberfĂŒhrt wird. Nach bereits gesendeten gemeinsamen Folgen tauchte Bud letzte Woche wieder einmal bei NavyCIS auf. Vielleicht findet sich ja auch noch eine Rolle fĂŒr Mac und A.J.
    An Harm soll es meiner Meinung nach nicht scheitern…

  3. !!SPOILER (markieren)
    Naja, <span style=“background-color:black;“>wobei A.J. doch nicht mehr dabei ist und es einen neuen Admiral geben wird</span> … und das Mac zu NCIS wechselt ist sicherlich unwahrscheinlich.

    Stimmt aber, NCIS ist wirklich bisher (hier in D) sehr gut; ich mag Mark Harmon auch 😉 Jedenfalls qualitativ ungefĂ€hr um die Entfernung besser im Vergleich zu Stargate:Atlantis wie Atlantis von der Erde Lichtjahre entfernt 😉

  4. Navy CIS ist wirklich die beste Sendung die es zur TZeit im Deutschen Fehrnsehn ĂŒberhaupt gibt.Vorallem weil die Schauspieler so gut dazu passen. Ich finde aber, daß Agent Gibbs besser aussieht wie Agent Minoso. Bis jetzt habe ich auch noch keine Folge verpasst und werde es auch in Zukunft immer gucken. GRO?ES LOB an die Filmcrou.

  5. Ich werde JAG vermissen. Bin aber durch NCIS und M. Harmon ein wenig getröstet. Ist eine echt gute Serie und ein paar Gastauftritte der Jag-Crew sind da bestimt drin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.