SPIEGEL erklärt die Welt.

SPIEGEL erklärt uns die Welt.
Heute: Römische Ziffern.

Hält SPIEGEL seine Leser für so blöde oder sind sie es womöglich? (Ja, Benedikt XVI ist schon schwer …)

Die BILD hat sowas heute nicht zufällig auch: „WIR SIND PAPST“ – Benedikt XVI (der Sechzehnte) …??

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

6 Kommentare

  1. OK, spon-Leser sollten es eigentlich wissen. Der durchschnittliche Bundesbürger weiss es aber mit Sicherheit nicht.
    Ich sollte scheiben „wusste es nicht“ denn nach der Mega-Zwangs-Dauer-Information von gestern hats wohl jeder kapiert daß die komischen Zeichen hinter dem Benedikt „der Sechzehnte“ bedeuten soll.
    Viel peinlicher find ich ja den ersten Teil der Bild-Schlagzeile, so nach Motto „WIR SIND WELTMEISTER“

  2. > Der durchschnittliche Bundesbürger weiss es aber mit Sicherheit nicht.

    Naja, dann hat der durchschnittliche Bundesbürger seinen Bildungsweg kräftig verschlafen …

    > so nach Motto “WIR SIND WELTMEISTER”

    Sind wir nicht? Na gut, aber wir werden es! Schliesslich haben wir jetzt Gottes Segen 😉

  3. Ich glaub nicht, dass die heutige Pisa-Generation mit X, V und I etwas anzufangen weiß, und heutzutage klickt ja alles auf SpOn. Insofern, schätze ich, hält nicht SpOn seine Leser für so „blöde“, sie sind es einfach.

  4. Also, wenn ich Spiegel-Leser wäre, würde ich mich nicht gerne für blöd halten lassen (gg).

    Die Überschrift: „WIR SIND PAPST“ sagt schon wieder alles – und natürlich auch über die Kundschaft dieses Blattes…

    @Roland: (eg) 😉

  5. … naja, lustig ist aber sofort der erste Satz: didaktisch gesehen ist „Das römische Ziffernsystem ist ein Additionssystem, im Gegensatz zu unseren Dezimalzahlen, die auf einem Stellenwertsystem basieren.“ der totale Griff ins Klo.
    Wenn ich meine, die römischen Ziffern erklären zu müssen, darf ich nicht mit zwei oder drei Begriffen anfangen, die dann auch erklärenswert wären 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.