Kempten Land Unter

Betroffen von Hochwasser sind auch Sonthofen, Immenstadt und weitere Orte. Die Polizei meldete „teilweise Land unter“. Die B 19 musste zwischen Martinszell und Immenstadt sowie zwischen Sonthofen und Oberstdorf gesperrt werden. Balderschwang an der Grenze zu Österreich war nach Murenabgängen völlig abgeschnitten und konnte nur noch aus der Luft erreicht werden. Das Kleine Walsertal war ebenfalls für den Verkehr gesperrt. In Kempten wurden Autobesitzer aufgefordert, ihre Autos in Sicherheit zu bringen.

Uh, Glück gehabt dort nicht mehr zu wohnen … und Frau und Sohnemann sind seit Donnerstag aus dem Katastrophengebiet da zurück (Ferien in Bühl/Immenstadt).

Dem Schröder ist auch alles Recht … setzt er diesmal einfach Bayern unter Wasser … 😉 —–

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.