BILDifiziert

Mein Sohn wurde heute BILDifiziert. In der Lokalausgabe der Leipziger BILD. Als Geschwindigkeitsermittler auf der AMI.
Und BRISANTiziert wurde er gestern ebenfalls. Sagte zumindest die Schwester meiner Frau, die dies vom Bruder der Mutter von Jason erfuhr. Ich hab es nicht gesehen … Mal sehen, was die Zuschauerredaktion sagt …
BILD übrigens hat gefragt. BRISANT nicht.
Medien sind halt überall, und auf der AMI ist man nicht sicher. Wenn Nick Heidfeld kommt.

Von dem holte sich Jason gestern ein Autogramm. Allerdings nicht auf seine neue BMW Sauber F1-Mütze. Die mit einer Unterschrift von „Quick Nick“ verzieren zu lassen fand er nämlich keine gute Idee. Schließlich würde sie dann „gleich wieder dreckig“.
Besser waren allerdings die ganzen Kinder mit Ferrari-Capi. Davon fragte einer hinter mir, ob Nick seine bereits von Schumi signierte Kappe auch unterschreiben würde. Aus Prinzip wohl eher nicht. —–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.