Games Convention Online

Seit 2006 begleite ich mit meinem Freund und Kollege Daniel Große zusammen die Games Convention in Leipzig. Nicht nur privat, sondern auch im Auftrag der Leipziger Messe, denn seit nun über drei Jahren schreiben wir das Games Convention-Blog.
Damit ist nun Schluß. Denn seit Donnerstag ist auch öffentlich bekannt: Die Games Convention wird es 2009 nicht geben.

Allerdings will man das Thema Games nicht aus Leipzig ziehen lassen und wendet sich mit einem neuen Messethema der Zukunft zu: Am 31. Juli startet die GAMES CONVENTION ONLINE, und wie bereits 2006, 2007 und 2008 ihre Mutter werden Daniel und ich auch diese Messe begleiten.
Dazu hat die Website der neuen GCO ein integriertes Weblog. Dort werden wir ab sofort in regelmäßigen Abständen zu den Themen der neuen Messe bloggen: Browser-, Client- und Mobile-Games. Begonnen haben wir zum Start der Website am Donnerstag bereits mit einigen Grundlagen-Berichten.
Das Thema ist spannend, denn kennt man in der Gamesbranche ein Boom-Thema, dann ist es Online-Gaming. So gibt es hunderte Online-Rollenspiele, tausende Browser-Games und einen wachsenden Markt an guten Handy, die auch ein Stück vom Spielemarkt abhaben wollen. Ein Wachstumsmarkt, dieses Online- und Mobile-Gaming also.

Wir sind gespannt auf die neue Games Convention, und was die Zukunft für Leipzig bereit hält. Die GC Games Convention startete 2002 auch als kleines Event, begleitet von vielem Kopfschütteln – möge es der Tochter GCO ebenso ergehen …

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.