Links vom 17.11.2013

The Disconnectionists

Sich selbstbestimmt für eine Weile aus dem Internet auszuklingen scheint in Mode zu kommen. In einem Essay beleuchtet Nathan Jurgenson die Beweggründe.
Irgendwie passend, wo schweizer Blogger für den deutschsprachigen Raum gerade den 15. Dezember zum Offline-Tag erklären wollen.

Das ‚Du‘ kann Leben retten

Der Fehler-Forscher (was ein Beruf!) Jan Hagen sieht vor allem starre Strukturen als Gründe für das Scheitern. Vorbild Hagens dabei: Fluggesellschaften. Die hätten erkannt, dass das Fallen von Barrieren – weg vom Sie, hin zum Du – auch gute Kommunikation bedeutet. Und die kann Leben retten.

Cosplayer daheim

Klaus Pichler hat Cosplayer ausserhalb ihres natürlichen Hapitates fotografiert – nämlich bei ihnen daheim. Seine Serie „Just the two of us“ ist eine Sammlung irgendwie bizarrer aber großartiger Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.