Endlich Metropole! Links vom 30.12.2013

Reisen ohne Gepäck

Ich habe drei Kinder, und egal wie viel man erzählt: sobald davon eines schulpflichtig ist, ist es vorbei mit der Freiheit. Die schätze ich. Und finde es toll, wenn Menschen den Mut haben und entweder frei leben, ohne festen Wohnsitz (so wie Jan Tißler aktuell), oder aber frei reisen. Frei reisen – so frei, wie man es mit Kindern eben kann, haben wir dieses Jahr mit unserem Schweden-Roadtrip versucht. Erfolgreich. Aber es geht noch extremer frei: ohne Gepäck. Wie Jeff Wilson und Clara Bensen. Ein irres Abenteuer.

Leipzig: Endlich Weltstadt

Seit Mitte Dezember hat Leipzig sein Großbauprojekt „Citytunnel“ beendet. Damit ist man gar vor S21 und BER fertig, von der Wahnwitzigkeit her ist das Projekt allerdings vergleichbar: man untertunnelt die Innenstadt um vier Kilometer zu überwinden. Wahrscheinlich die kürzeste U-Bahn der Welt. Dafür ist man jetzt endlich Weltstadt, ja, Metropole. Unter der Erde sind wir Berlin, Paris, Tokio! Wunderbar spitzer Artikel in der ZEIT.

Eisbären weinen nicht

Eisbär

Für den Menschen, der nach Weihnachten schon alles hat: ein tolles Plakat. Ich möchte ein Eisbär sein. /via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.