2014. Und Vorsätze. – Links vom 06.01.2014

Neues Jahr, neues Glück.
Mein Vorsatz: in diesem Jahr – hahaha, Runing Gag – wieder mehr zu bloggen. Hat vorheriges Jahr (tatsächlich jetzt gänzlichst Ironiefrei vorgetragen) prima funktioniert. Wieso also nicht wieder.
Im November hatte ich mit meinen drei Links zum Tag angefangen und möchte das dieses Jahr in der Tat fortsetzen. Ich habe in der Regel an die 40 Browsertabs offen und finde vieles „cool“. Wieso sollte ich das für mich behalten. Dafür wurde das Bloggen schließlich erfunden!

Also.
Ob es jeden Tag drei Artikel werden? Ziel ist es jedenfalls.

Tech That Helps Me With Healthy Living

Neues Jahr, neue Vorsätze.
Währen zumindest nötig, wenn ich im Spiegel mal auf das kleine Bäuchlein schaue, dass sich da an meinem Körper gebildet hat. Jeansweite 32 … uuh.
Ryan Carlson erzählt in der WIRED mal, welche Technik ihm beim Gesünder Leben hilft. Ich befürchte allerdings, ohne etwas Sport wird es wohl nicht klappen …

Source Code im TV

Im Tumblr-Blog ‚Source Code in TV and Films‚ werden Filmsequenzen gesammelt, in denen Quellcode als visuelle Unterstützung für Hacker-Szenen oder whatever zu sehen sind. Dazu gibt es immer eine Erklärung, was der Code eigentlich (für Quatsch) bedeutet … /via SPIEGEL

Vorsätze

Vorsätze fürs neue Jahr kann man viele haben. Wer keine hat, dem hilft der Vorsatzomat
In echt sollte ich mir 2014 vielleicht endlich mal realisieren, dass es keine „verlorene Zeit“ gibt. Auch die nicht, die man nutzt, wenn man eine Runde mit den Hunden spazieren geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.